Was passiert eigentlich mit unserem ganzen Abfall? Wozu wird Abfall überhaupt getrennt? Was wird im Altstoffsammelzentrum gesammelt? So viel Müll! – Wie kann man Abfall vermeiden? Diesen Fragen wie diesen widmen sich unsere Kinder am 28.September. Frau Stefanie Hohlrieder begleitete diesen abwechslungsreichen Vormittag.

Die 1.Klasse beschäftigte sich mit einer Geschichte zu den Themen :Was ist Abfall? Wo kommt Abfall vor? Wann wird ein Ding zum Abfall? Wie trenne ich Abfälle richg?

Die 3.&4.Stufe beschäftigten sich mit der Frage wie eigentlich der Inhalt vom Gelben Sack in einer Fabrik sortiert wird.  An der von der HTL Weiz konzipierten und hergestellten Sortieranlage konnten unsere Kinder beweisen, wie gut sie sich beim Mülltrennen schon auskennen.  Teamarbeit, Rücksicht und Koordinaon waren hier gefragt!